Mit der reinen Kraft des Kümmels

Carum Carvi Baby-Kümmelzäpfchen

Was sind Carum Carvi Baby-Kümmelzäpfchen?

Carum Carvi Baby-Kümmelzäpfchen sind ein homöopathisches Arzneimittel mit Auszügen aus natürlichem Kümmel.

  • Bereits ab Geburt einsetzbar!
  • Babygerecht – ein Teilen ist nicht erforderlich!
  • Mit der reinen Kraft des Kümmels

Wie werden Carum Carvi Baby-Kümmelzäpfchen angewendet?

Die empfohlene Dosis beträgt 1–2mal täglich 1 Zäpfchen, in den After einführen.

  1. Zäpfchen aus der Verpackung nehmen
  2. Säugling auf die Seite oder auf dem Rücken legen und die Beine leicht in Richtung Brust anwinkeln
  3. Zäpfchen mit der stumpfen Seite voran in den After einführen
  4. Pobacken leicht zusammendrücken, um ein Herausrutschen des Zäpfchens zu verhindern

Weitere Informationen zum Produkt

Carum Carvi Baby-Kümmelzäpfchen enthalten Kümmel-Auszug

Auszug aus Kümmel [Carum carvi, ethanol. Decoctum Ø (Urtinktur (= D1))]

Besonders geeignet:

  • für eine vegane Lebensweise

ProduktnameCarum Carvi Baby-Kümmelzäpfchen
WirkstoffAuszug aus Kümmel [Carum carvi, ethanol. Decoctum Ø (Urtinktur (= D1))]
Aussehencremefarbene bis gelbliche Zäpfchen
Haltbarkeitbis Ende der Laufzeit im Blister
Alterab Geburt
Schwangerschaft/Stillzeitkeine Einschränkungen
Dosierungaltersunabhängig 1–2 mal täglich 1 Zäpfchen
ProduktstatusHomöopathisches Arzneimittel
Packungsgröße (PZN)1 Packung = 10 Stück (PZN 13229431)